KFZ Versicherung trotz Schufa - Autoversicherung ohne Bonitätsprüfung

KFZ Versicherung ohne Schufa onlineMehr als 3750 Neukunden in den letzten 12 Monaten - haben Trotz SchufaEintrag eine KFZ-Versicherung erhalten!

kfz versicherung ohne schufaauskunft klein

Interesse an einer Autoversicherung ohne Schufa

Jeder Kfz-Besitzer hat eines: Interesse an einer Autoversicherung. Warum das so ist, wird schnell klar. Ein Auto darf nicht ohne den Nachweis einer Kfz-Versicherung geführt werden, zudem ist es nicht möglich, ohne eine Versicherung ein Fahrzeug anzumelden. Nur wie sieht es aus, wenn die Schufa mit ins Spiel kommt? Lohnt es sich in diesem Fall überhaupt, bei einer Autoversicherung nach einem Vertrag zu fragen? Funktioniert der Versicherungsabschluss sogar ganz ohne Schufa? In diesem Beitrag gehen wir auf das Thema ein.

KFZ VERSICHERUNG trotz negativer Bonität - KFZ Tarife vergleichen
Wir wissen, wie schwer es ist eine KFZ Versicherung ohne Schufa zu erhalten. Vergleichen Sie mehrere Versicherer und finden die passende KFZ Versicherung ohne strengere Schufa / Bonitätsprüfung.

KFZ Versicherungsvergleich powered by Tarifcheck24
KFZ Versicherung ohne Schufa

Keine Autofahrt ohne Autoversicherung

Da in Deutschland die Versicherungspflicht von Kraftfahrzeugen herrscht, ist das Interesse an der Autoversicherung natürlich immer gegeben. Wer ein unversichertes Fahrzeug im Straßenverkehr führt, geht nicht nur ein persönliches Risiko ein, sondern begeht eine Straftat. Ein neues Fahrzeug anzumelden oder umzumelden funktioniert überhaupt nicht, ohne dass ein Versicherungsnachweis vorgelegt werden kann.

Dennoch stellen sich viele Autobesitzer die Frage, ob es möglich ist, eine Autoversicherung zu finden, ohne dass die Schufa involviert wird. Dieser Punkt muss genauer betrachtet werden:

• Vergleich - ob sich Fahrer für eine Autoversicherung interessieren oder schlichtweg nach einem neuen Tarif suchen, das Vergleichen der Kfz-Versicherung ist immer sinnvoll und wichtig. Nur auf diese Weise lassen sich gute und passende Tarife finden oder die Preise miteinander vergleichen. Während des Vergleichs kommen Autohalter völlig ohne die Schufa aus. Das Vergleichsprozedere wird nicht an die Schufa übermittelt.

• Anfrage - wurde über den Vergleich der Autoversicherungen ein interessanter Versicherer gefunden, müssen Autofahrer eine Versicherungsanfrage stellen. Erst jetzt könnte - und wird meistens - die Schufa involviert. Sobald ein Versicherer den Vertrag nicht völlig ausschließt und gewillt ist, die elektronische Versicherungsbestätigung zu versenden, wird eine Auskunft bei der Schufa eingeholt. Nur wenige Versicherungsgesellschaften verzichten auf die Absicherung, die ihnen die Schufa bietet.

Wenn es auch nicht ganz ohne die Schufa funktioniert, so heißt das nicht, dass Kfz-Halter völlig ohne eine Autoversicherung dastehen werden.

Aus Interesse am Sparen wechseln

In den meisten Fällen besteht kein Interesse an einer Autoversicherung, weil ein neues Auto gekauft wurde, sondern, weil die Versicherung gewechselt werden soll. Dahinter können diverse Gründe stecken. Einer der wichtigsten ist der Wunsch, bei der Autoversicherung zu sparen. Andere Autobesitzer sind mit den Leistungen ihrer Autoversicherung nicht zufrieden und möchten schauen, ob sie woanders bessere Leistungen erhalten. Spielen die Schufa und Einträge in der Schuldnerkartei eine Rolle, sollte der Wechsel aber genau vorbereitet werden:

• Schritt 1 – Fristen: Bevor die Autoversicherung aus Interesse am Sparen oder an besseren Leistungen gewechselt wird, müssen Versicherungsnehmer wissen, wann sie überhaupt kündigen können. Der Glaube, dass der 30. November stets der Stichtag ist, besteht zwar weiterhin, ist aber falsch. Viele Verträge beginnen und enden mittlerweile mitten im Jahr, sodass sich die Frist deutlich ändert. Deshalb sollte zuerst der Vertrag geprüft werden, bevor es zum nächsten Schritt geht.

• Schritt 2 – Vergleichen: Der Vergleich steht bei jedem Wechsel früh an. Nur über ihn können bessere Angebote und günstigere Preise gefunden werden. Ganz einfach funktioniert das Vergleichen, wenn im Internet ein Tarifrechner genutzt wird. Auf unserer Seite bieten wir einen solchen gleich an. Beim Vergleich ist es notwendig, die Daten und Angaben zur gewünschten Versicherungsart so genau wie möglich einzugeben, damit die Ergebnisse zu den eigenen Vorstellungen passen. Zudem sollte nicht allein auf den Preis, sondern ebenfalls auf die Inhalte des Tarifs geschaut werden.

• Schritt 3 – Versicherungsanfrage: Wurde eine gute und neue Versicherung gefunden, können Autofahrer nun direkt eine Versicherungsanfrage bei der Autoversicherung stellen. Ab diesem Punkt wird die Schufa involviert, da automatisch eine Bonitätsabfrage gestellt wird. Allerdings bedeutet eine schlechte Bonität nicht direkt den Ausschluss. Selbst nach einer Ablehnung können Kunden noch auf die gewünschte Autoversicherung hoffen. Ein Telefonat hilft häufig, gerade, wenn die schlechte Schufa aus längst beglichenen Forderungen besteht und sich die finanzielle Situation geändert hat. Sobald die elektronische Versicherungsbestätigung vorliegt, geht es weiter mit dem nächsten Schritt.

• Schritt 4 – Kündigung: Nun kann die alte Autoversicherung gekündigt werden. Der neue Versicherungsschutz beginnt direkt am Folgetag, an dem die alte Versicherung endet. Die Versicherer teilen den Versicherungsstatus automatisch den Straßenverkehrsämtern mit.

Wichtig ist, rechtzeitig mit dem Vergleichen zu beginnen. Nur so haben Versicherungsnehmer ausreichend Zeit, im Falle einer Ablehnung eine andere Autoversicherung zu finden.

Tipps, um die gewünschte Autoversicherung ohne Schufa-Probleme zu erhalten

Kaum eine Autoversicherung lehnt einen Kunden aufgrund der Schufa ab, wenn die Jahresgebühr im Voraus gezahlt wird. In diesem Fall ist es sogar recht leicht möglich, den Schutz einer Kaskoversicherung zu erhalten. Zwar ist die Jahressumme auf einen Schlag viel, doch bietet sie ein enormes Sparpotenzial. Der Autoversicherung fällt weniger Arbeit durch die fehlenden Buchungen an, sodass sie einen höheren Rabatt gibt.

Sollte es doch zu Ablehnungen bei den Kaskoversicherungen kommen, müssen Versicherungsnehmer übrigens nie fürchten, ganz ohne eine Kfz-Versicherung dazustehen. Die reine Haftpflichtversicherung ohne Zusätze muss von jedem Autoversicherer angeboten werden, da es sich um eine Pflichtversicherung handelt.

Interesse geweckt? Jetzt gleich die Autoversicherung vergleichen

Ganz ohne Schufa funktioniert bei uns der Vergleich der Autoversicherungen. Der auf unserer Seite zur Verfügung gestellte Tarifrechner funktioniert selbsterklärend und ist selbstverständlich kostenfrei und unverbindlich. Im Anschluss an die Eingabe der Daten und Vorstellungen sucht der Rechner die im Internet verfügbaren Tarife der einzelnen Autoversicherer ab und erstellt eine Vergleichsliste. Aus dieser heraus können nun die Versicherungsanfragen gestellt werden. Die Schufa kommt erst nach einer Anfrage ins Spiel und steht längst nicht grundsätzlich im Wege.

KFZ Versicherung ohne Schufa Auskunft

Wenn Sie in den meisten Fällen auch eine Pkw Versicherung ohne Schufa abschließen können, so bezieht diese sich zumeist auf die reine Haftpflichtversicherung. Ihr gewählter Versicherer für die Autoversicherung darf den Vertrag zudem Bedingungen unterstellen.


KFZ Versicherung ohne Schufa

Einige Kfz-Versicherer bieten Tarife ohne Schufa-Abfrage vor Vertragsabschluss an. Häufig sind das Basistarife. Diese decken die gesetzlichen Mindestanforderungen an einen Kfz-Haftpflichtversicherungsschutz ab.

Mit der KFZ Versicherung trotz Schufa sparen!

kfz versicherungsvergleich trotz schufaGesetzlich sind die Versicherer dazu verpflichtet, Versicherungsnehmern eine Kfz-Versicherung ohne SCHUFA anzubieten.
Auch wenn die Konditionen bei Tarifen ohne Schufa bei der Autoversicherung meist schlechter sind, sollten Sie vor dem Abschluss eines Vertrags einen Versicherungsvergleich durchführen.

Autoversicherung online vergleichen!